13.07.2018   19.30 Uhr

Bourbon Street und die Nachtigallen – Open Air

Schöne Stimmen und schöne Frauen

 

Bereits zum zweiten Mal gibt es dieses wunderbare Nachtigallen-Konzert in einer Zusammenarbeit zwischen dem PZ-Kulturraum und dem Laufer Industriemuseum. Nach der sehr stimmungsvollen (Wiederaufnahme)Premiere im Sommer 2016 soll dieses Format nun im 2-Jahresturnus beibehalten werden. In diesem Jahr hat Rainer Turba wieder eine spannende Mischung von singenden Kolleginnen und Nachwuchssängerinnen eingeladen: Die Tonic Sister Martina Voigt, Musikpädagogik-Studentin Hilke Lindner, seine Tochter und Berufsfachschule für Musik-Absolventin Hannah Turba, sowie Keller Mountain Bluesband Power-Frontfrau Nadin Albrecht. Begleitet werden sie von der um Alexander Köhler (Klavier) erweiterten Formation Bourbon Street, mit Christoph Cramer (Schlagzeug), Mathias Roth (Bass) und Rainer Turba (Gitarre).

 

Bei schönem Wetter im Garten des Industriemuseums (bei schlechtem Wetter im PZ-Kulturraum).

 

 

Eintritt: Kategorie II

 

ONLINE-TICKETS (mit Servicegebühr)